Anders und doch cool sein!

Ständig neue Kurse!

Hören Sie immer wieder, in der Schule, beim Musikunterricht oder beim Sport, Ihr Kind stört und passt nicht in die Norm?

Was ist die Norm?

Ist ihr Kind unruhiger als andere, kann es sich schwerer konzentrieren, vergisst es ständig Sachen oder steht es sehr unter Anspannung? Unbehandelt kann so etwas zu einem Tick, Neurodermitis, Asthma Bronchiale oder zu psychosomatischjedes Kind ist wichtig kleineren Krankheiten führen?

Sie können Ihrem Kind helfen!

Durch das Autogene Training nach Schultz nehmen die Kinder den eigenen Körper und seine Signale besser wahr. Ihr Selbstbewusstsein kann gestärkt, die Konzentration verbessert und Ängste abgebaut werden. Sie lernen ihren Körper durch Gedanken selber zu beeinflussen und zu steuern.
In diesen 8 Kursstunden erlernen die Kinder neben Phantasiereisen, Yogaübungen, Konzentrations-und Trommelspielen schwerpunktmäßig die „Zauberformeln“ des Autogenen Trainings.
Wir erarbeiten praktische Strategien: „Was mache ich, wenn ich wütend bin? Wie kann ich meine Angst zum Beispiel vor Arbeiten und schwierigen Situationen in den Griff bekommen? Und wie kann ich lernen, alles los zu lassen und mich zu entspannen?“

 

So darf ihr Kind ruhig anders sein und meistert trotzdem cool seinen Alltag.

Je nach Alter der Teilnehmer werden die Kurse individuell zusammengestellt. Der Kurs besteht aus 8 Terminen zu je 60 Minuten.
Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich einfach bei mir.


 

Email-Anmeldung Kurs

Bitte verbindlich in meiner Praxis oder über den Anmeldungs-Link per Email anmelden.
Die Kosten je Teilnehmer betragen 80,00€.
Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, Höchstteilnehmerzahl 4 Personen.

Top ↑
(c) Claudia Hüner 2014, 2015
Theme 'DREIZEHN' von Oliver Gast